Etherrape

Etherrape

Um an kalten Winterabenden meine Mikrocontroller Kenntnisse auffrischen zu können, habe ich einen Etherrape-Bausatz geschenkt bekommen und zusammengelötet.

Etherrape Platine

Dieses Board hat einen Atmel ATmega644 Mikrocontroller und einen ENC28J60-Ethernetcontroller über den dieser z.B. via TCP/IP aus dem Internet angesprochen werden kann.

Als Firmware habe ich allerdings Ethersex aufgespielt, da mir diese als deutlich leistungsfähiger und universeller erschien.

z.Z. misst es lediglich die Temperatur im Gästezimmer, aber mir fallen sicher noch andere Dinge ein...